Großbild


Thisted Dagblad
2006-08-12, Seite 2

Deutsche Übersetzung von Guido/FranzJägerBerlin: (Vielen Dank!)

Die Olsenbande geht um

Die Angestellten bei Imerco in Thisted sind immer zu einem Spaß aufgelegt.

Thisted: Jetzt läuft der Countdown für das große Event des Wochenendes. Die Wiederbelebung der Taten der Olsenbande in Thisted und Hanstholm, die im Film "Die Olsenbande fährt nach Jütland" mündeten, welche lustig von einer DVD über den Monitor bei Imerco laufen.
Von der Olsenbande gibt es aber noch mehr in dem Geschäft. Das Personal hat sich nämlich wie Yvonne, Kjeld, Benny und Egon verkleidet, und das bereits seit Mittwoch und die Kunden werden auch heute von den vier geliebten Figuren bedient, die wie echte Geister auferstanden sind.
Die Kostüme sind Zubehör für den Auftakt des medienmäßig großen Ereignisses am Wochenende, an dem Benny alias Morten Grunwald nach Thisted kommt, wo er unter anderem seine Memoiren signieren will.
Das Personal bei Imerco hat alle Schubladen durchwühlt um die richtigen Kleidungsstücke zu finden.
"Was wir nicht selbst aufstöbern konnten, haben wir bei Freunden und Bekannten geliehen", erzählt Anette Pedersen und sie fügt hinzu: "die Kunden haben den geschäftseigenen Hinweis auf das Event der Stadt um die Olsenbande und ihr unglückliches Resultat gut angenommen.

von Poul Erik Tarp
tarp (at) bergske.dk

Bildunterschrift
Einige des Personals bei Imerco haben sich in die Kostüme der Bande verkleidet. Es sind von links Kjeld (Karen Magrethe Andersen), Yvonne (Kirsten Lundsteen Kjærulff), Egon (Lene Torsgard), Benny (Dorte Pedersen) und noch ein Egon (Anette Pedersen). Foto: Diana Holm